12. Mai – Tag der Pflege

16. Mai 2017

Zum Tag der Pflege 2017 erklären die Pflegekräfte und Bundestagskandidaten der Piraten Karsten Jagau und Friedrich Smyra: „Die Pflegeberufe müssen aufgewertet werden!“ Am Tag der Pflege kommt es darauf an Flagge zu zeigen für eine qualitativ gute Ausbildung, eine Aufwertung aller Pflegeberufe durch bessere Arbeitsbedingungen und bessere Bezahlung. „Das sind die Bedingungen“, so Jagau, „dass die Pflegebedürftigen menschenwürdig versorgt werden können“. Friedrich Smyra weist darauf hin, dass „Allgemein bekannt und auch beklagt wird, dass die Bedingungen in vielen  Altenpflegeeinrichtungen weder für die Betreuten, noch für die Beschäftigten als gut zu bezeichnen sind.“  Ein Grund dafür sehen die Piraten in der zumeist privatwirtschaftlichen Organisation und der damit verbundenen Gewinnabsicht. Zusammen mit dem zu gering bemessenen Pflegeschlüssel hat das zur Folge, dass am Personal zu Lasten der Pflegebedürftigen gespart wird. Aber gerade auf das Personal kommt es an, den die Betreuten möchten nicht nur betreut, sondern fürsorglich behandelt werden und das braucht Zeit!

 

Den PIRATEN ist klar: Pflegepolitik muss umsteuern! Deshalb sagt Friedrich Smyra: „Mit den PIRATEN steht im Gesundheitswesen das Wohl der Menschen im Zentrum; sowohl den Betreuten als auch den Pflegekräften“. Und Karsten Jagau betont: „Wir brauchen viel mehr qualifiziertes Personal. Wer für unsere Kranken und Senioren menschenwürdige Verhältnisse will, muss aktiv werden. Am Tag der Pflege und an allen folgenden Tagen!”

tag-der-pflege